Die Erdbeersaison 2019 startet nächste Woche!

In HÖCHSTADT eröffnen unsere Felder am Dienstag, den 28.5.2019.

In PÖDELDORF kommen ab nächsten Montag, den 27.5.2019 schon die ersten Schul- und Kindergartengruppen auf unsere Felder. Wir eröffnen deshalb zeitgleich an diesem Tag. Wir empfehlen allerdings lieber erst ab Mitte der Woche, das heißt ab Mittwoch (29.5.) oder Donnnerstag (30.5.) zum Pflücken vorbeizukommen - da wird man einfach viel besser und schneller fündig :-)

Von der Pflanze gepflückt direkt in den Mund - so schmecken Erdbeeren am besten.

Dafür muss aber unter die Erdbeeren Stroh gestreut werden. So werden die Erdbeeren nicht schmutzig und auch das Pflücken wird zu keiner Schlammschlacht - das Stroh sorgt dafür, dass die Schuhe nicht allzusehr in Mitleidenschaft gezogen werden.

 

 

 

 
Die Erdbeeren stehen in der Blüte womit die Voraussetzung für eine gute Erdbeereernte schon einmal geschaffen ist. Nun gilt es die fragilen Blüten auf ihrem Weg zur Beere zu unterstützen.
 
Ihr größter Feind? Der Bodenfrost - er killt unsere Erdbeerblüten.
So befinden wir uns momentan im Kampf gegen den Frost um möglichst viele Erdbeerblüten zu retten, sodass aus ihnen am Ende leckere rot leuchtende Beeren werden. Das ist manchmal super anstrengend und erfordert einen fast stündlichen paranoiden Blick auf die aktuelle Wettervorhersage und ganz viel Durchhaltevermögen, vor allem wenn der Alarm mal wieder früh um 3 Uhr klingelt. Dann heißt es ab auf s Erdbeerfeld - Frostschutzberegnung einschalten!
 
Und selbst mit Beregnung sah das Ergebnis vor ein paar Tagen so aus:
 

Bei so tiefen Temperaturen wurde tatsächlich noch nie gepflanzt. Selbst wenn man sich ganz warm anzieht frieren doch die Finger ein. Handschuhe sind leider keine Option, denn die Pflanzen müssen ja mit der Hand in die Maschine gesetzt werden....

 

 Anmeldung Erlebnisbesuch

Jetzt für den Erlebnisbesuch auf dem Erdbeerfeld anmelden! Einfach telefonisch anmelden und einen Termin vereinbaren (0179/6623252)

Mehr Infos zu unserem Erlebnisbesuch finden Sie HIER.